Top-10 Whey Protein

Bei Whey Protein handelt es sich sicherlich um das meist genutzte Supplement in der Fitness Welt. Bereits Bodybuilding-Größen wie Arnold Schwarzenegger haben mit voller Überzeugung Whey Protein konsumiert. Und das nicht ohne Grund.

Tatsächlich handelt es sich bei Whey Protein um das beste Protein für den menschlichen Körper. Kaum ein anderes Protein wird schneller und besser aufgenommen. Daher gilt Whey auch als das schnellste Eiweiß. Eigentlich ist das Whey Protein das Molke Eiweiß und wird in der Herstellung von Molkerei-Produkten gewonnen.

Leider kann man kaum zuverlässige Aussagen über die Qualität des Whey Protein treffen. In der Vergangenheit gab es eine Vielzahl an Herstellern, die mit einzelnen Aminosäuren den Protein-Gehalt ihres Whey Protein in die Höhe gepanscht haben. Durch den Druck und immer wieder durchgeführte Tests einzelner Magazine ist die Wahrscheinlichkeit, dass Hersteller weiterhin mit ihren Produkten Umfug treiben sehr gering geworden. Aus diesem Grund würde ich vor allem zu deutschen Produkten greifen.

Inhaltsverzeichnis

Whey Proteine

Nachfolgend möchte ich dir verschiedene Whey Proteine vorstellen. Die Hersteller sind mehrheitlich große und bekannte Supplement Marken. Preislich sind die meisten Produkte gar nicht so unterschiedlich, dennoch gibt es viele kleinere Unterschiede. Für welches Whey Protein du dich entscheidest bleibt letztlich dir überlassen.

ESN Designer Whey

Das Designer Whey Protein von ESN ist eines der beliebtesten Proteine in Deutschland. Das liegt nicht nur am günstigen Preis des 1 kg Beutel, sondern auch an der hervorragenden Verträglichkeit und den zahlreichen besonderen Geschmacksrichtungen! Inzwischen gibt es über 20 verschiedene Geschmacksrichtungen. Da diese mit Süßungsmitteln gesüßt werden ist das Designer Whey nicht besonders Kalorien-haltig.

Der Hersteller ESN hat seinen Sitz in Deutschland. Gekauft werden Rohstoffe hauptsächlich in Deutschland, was das Designer Whey zu einer hochwertigen Protein-Quelle macht. Bekannt ist dir das ESN Designer Whey Protein möglicherweise aus einem der vielen Fitness Shop. Diese setzen aufgrund der großen Beliebtheit gerne auf Produkte von ESN.

Das Designer Whey Protein ist eine Mischung aus Whey Konzentrat und Whey Isolat.

ESn Designer Whey

Bodylab Whey Protein

Bei Bodylab handelt es sich um einen deutschen Fitness Shop mit einer großen Auswahl an eigenen Produkten. Der Hersteller weiß aus einer Mischung aus umfangreichem Angebot und guten Preisen zu überzeugen. Neben Whey Protein hat Bodylab auch eigenes Creatin, EAA und andere Nahrungsergänzungsmittel im Angebot. Neben den eigenen Produkten finden sich auch diverse Marken-Produkte im Bodylab-Shop.

Das Whey Protein von Bodylab enthält bis zu 80% Protein, ist reich an BCAA, löst sich hervorragend und ist in knapp 20 verschiedenen Geschmacksrichtungen verfügbar. Das Bodylab Whey Protein ist in den Größen 500g, 1.000 g und 2.000 g verfügbar. Das Whey ist eine Mischung aus Isolat und Konzentrat.

Bodylab Whey Protein

Scitec 100% Whey

Der Hersteller Scitec Nutrition kommt ursprünglich aus Ungarn. Im Sortiment von Scitec Nutrition finden sich zahlreiche Produkte aus dem Bodybuilding-Bereich, wie verschiedene Proteine, Creatin, Pre-Workout Booster und Protein-Snacks. Das 100% Whey in den blauen Dosen, oder das 100% Whey Professional in der roten Dose sind zwei Klassiker des Herstellers.

Das Whey Protein ist besonders gut löslich und in vielen Geschmacksrichtungen verfügbar. Viele Fitness Sportler kommen mit dem günstigen Protein das erste mal in einem Fitness Shop im lokalen Handel in Kontakt und bleiben bei diesem Produkt.

100% Whey Protein von Scitec Nutrition

Blackline 2.0 Honest Whey +

Die Produkte von Blackline 2.0 sind sehr auffällig gestaltet. Der Flatterband-Style mit dem schwarzen Mittelteil findet sich auf allen Produkten von Backline 2.0. Zu den erfolgreichsten Produkten des Hamburger Supplement Herstellers gehören auch verschiedene Pre Workout Booster.

Das Honest Whey + hat in den letzten Jahren an besonderer Beliebtheit gewonnen. Grund dafür waren sie besonderen Geschmacksrichtungen, wie Milchreis-Zimt oder Butterkeks. Wenn es um ganz neue Geschmacksrichtungen geht, dann ist Blackline 2.0 einer der ersten Hersteller die man verfolgen sollte.

Das Honest Whey + zeichnet sich durch die interessanten Geschmacksrichtungen, aber auch durch den hohen Protein Gehalt und die gute Löslichkeit aus. Wer einfach mal probieren möchte kann auf die praktischen 150 g Probepackungen mit 5 Protein-Shakes zurückgreifen.

Optimum Nutrition Gold Standard Whey

Das Gold Standard Whey von Optimum Nutrition ist eines der bekanntes Proteine auf dem Markt. Optimum Nutrition ist ein Hersteller aus den USA. Das 100% Gold Standard Whey ist ein solider, besonders cremiger Protein Shake. Besonders die Geschmacksrichtung Cookies & Cream ist eine der leckersten Geschmacksrichtungen.

Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard

Myprotein Impact Whey

Der Hersteller Myprotein ist wohl einer der größten Hersteller für Nahrungsergänzungsmittel auf der ganzen Welt. Myprotein kann aufgrund seiner Größe preislich sehr attraktive Angebote machen. Myprotein ist somit der günstigste Anbieter auf dem ganzen Markt. Die Produkte sind zwar sehr solide, können aber qualitativ unterschiedlich sein.

Im Onlineshop von Myprotein findest du alle Supplements die das Herz begehrt: Protein, Creatin, Protein Riegel, Pre Workout Booster und BCAA Drinks. Das Impact Whey Protein ist eines der vielen Protein-Produkte von der Marke Myprotein. Neben dem Impact Whey gibt es weitere Produkte, wie das Impect Diet Whey, Impact Whey Isolat und Impact Whey Protein Elite.

Das normale Impact Whey Protein ist in über 30 verschiedenen Geschmacksrichtungen und vier verschiedenen Verpackungsgrößen verfügbar. Auch diese Protein Shakes sind sehr lecker, leicht löslich und die erste Wahl vieler Athleten.

Myprotein Impact Whey

nu3 Performance Whey Protein

Die Marke nu3 gibt es gerade mal 10 Jahre. In dieser Zeit hat sich das Unternehmen zu einer echten Größe auf dem deutschen Supplement-Markt herangearbeitet. Die Berliner Supplement-Firma legt großen Wert auf gesunde Ernährung und ein umfangreiches Angebot an Nahrungsergänzungsmitteln.

Das Performance Whey von nu3 hat die wahrscheinlich coolste Verpackung. Die neun verschiedenen Geschmacksrichtungen sind eine Mischung aus absoluten Klassikern wie Schokolade, Vanille und Banane, sowie völlig neuen interessanten Geschmacksrichtungen wie Iced Coffee und Mango Lassi.

nu3 Performance Whey

The Protein Works Whey 80 Protein Pulver

The Protein Works ist die bekannteste Protein-Snack Firma die uns bekannt ist. Der britische Hersteller hat umheimlich viele, leckere Protein-Snacks im Angebot, wie zum Beispiel Protein Truffels. Natürlich findest du auch zahlreiche klassische Supplements wie Whey Protein im Onlineshop von The Protein Works.

Momentan bleibt es spannend wie sich die Lage mit dem EU-Austritt auf den Versandhandel auswirkt. Bei unserer letzten Bestellung hatte The Protein Works nur leicht verlängerte Versandzeiten. Durch sehr günstige Preise und zahlreiche gratis Beigaben lohnt sich eine Bestellung bei The Protein Works erfahrungsgemäß immer.

Beim Whey 80 Protein Pulver handelt es sich um ein klassisches Protein Konzentrat in über 10 verschiedenen Geschmacksrichtungen.

The Protein Works Protein

Body & Fit Whey Protein Complex

Der große Protein Anbieter Body & Fit stammt aus den Niederlanden. In den Niederlanden ist Body & Fit die erste Anlaufstelle, wenn es um Nahrungsergänzungsmittel für den Fitness Markt geht. Doch auch in Deutschland erlangt Body & Fit zunehmend Beliebtheit. Das Produkt-Angebot ist vergleichbar mit Myprotein. Neben dem hier vorgestellten Whey Perfection hat Body & Fit zahlreiche weitere Supps im Angebot: Proteine, Creatin, Aminosäuren und Fatburner.

Das Whey Perfection von Body & Fit ist eine Mischung aus Isolat, Konzentrat und Hydrolisat. Es gibt das Protein in vier verschiedenen Dosen-Größen und knapp 20 verschiedenen Geschmacksrichtungen. Das Whey Perfection ist sehr gut löslich und lässt sich mit Wasser oder Milch genießen.

Body and Fit Whey Protein Complex

Olymp Whey Protein Complex

Olymp Whey Protein Complex

Wissenswertes

Es gibt verschiedene Arten von Whey Proteinen:

  • Whey Konzentrat
  • Whey Isolat

Nachfolgend möchte ich dir die Unterschiede gerne näher erläutern.

Whey Kozentrat

Das Whey Protein Konzentrat wird durch ein Verfahren gewonnen, dass sich Ultrafiltration nennt. Konzentrat erreicht einen Protein-Gehalt zwischen 70% und 80%. Damit ist der Protein-Gehalt geringer als beim Isolat.

Der Kohlenhydrat-Anteil und der Fett-Anteil sind beim Konzentrat ebenso höher. Dafür ist die Herstellung von Whey Konzentrat günstiger, als bei höherwertigen Whey Proteinen.

Whey Isolat

Das Verfahren zur Gewinnung des Isolat nennt sich Ionenaustausch-Verfahren. Die Herstellung von Whey Protein Isolat ist deutlich aufwendiger, man erhält allerdings ein Protein mit einer Reinheit zwischen 91% und 97%. Dementsprechend niedrig sind auch der Fett- und Kohlenhydrat-Gehalt.

Whey Hydrolysat

Das Hydrolysat ist ein weiter verarbeitete Molkenprotein, dass mittels Hydrolyse aufgespalten wird. Dadurch wird das Hydrolysat noch schneller vom Körper aufgenommen werden. Umgangsprachlich könnte man das Hydrolysat als vorverdaut bezeichnen.

Whey Protein Mischungen

Bei vielen Proteinen handelt es sich um eine Mischung aus Isolat und Konzentrat, oder auch als Hydrolysat. Das Designer Whey von ESN ist eine der bekanntesten Protein Mischungen. Genutzt werden Protein Mischungen gerne um einen höheren Protein-Gehalt zu erhalten, aber den Preis niedrig zu halten.

Da die meisten Sportler nicht unbedingt Isolat benötigen bieten sich die Whey Protein Mischungen an um ein hochwertiges Protein anbieten zu können.

Minderwertiges Protein

Leider muss man an dieser Stelle auch über minderwertige Protein Quellen schreiben. Es gibt verschiedene Protein Quellen sind sind deutlich billiger als echtes Whey Protein oder Casein. Dazu gehören zum Beispiel Soja Protein und Kollagen. Leider gibt es einige Hersteller die ihre Marge nach oben treiben wollen und entsprechende Protein Mischungen anbieten.

Auch wenn die Produkte preislich attraktiv sind: Du profitierst nicht von Soja Protein oder Kollagen. Aus Kollagen kann dein Körper so gut wie keine relevanten Aminosäuren gewinnen. Und Soja Protein ist auch nicht besonders attraktiv für den Körper. Achte beim Kauf auf reines Whey Protein.

Die Produkte auf dieser Webseite sind natürlich frei von minderwertigen Protein Quellen.

Häufig gestellte Fragen

Wann soll man einen Whey Protein Shake einnehmen?

Dein Whey Protein Shake solltest du direkt nach dem Training zu dir nehmen. Sobald du dein Training beendest beginnt dein Körper sich zu regenerieren und braucht das Protein. Daher solltest du deinen Protein Shake möglichst früh nach dem Training einnehmen.
An Trainings-freien Tagen kannst du den Protein Shake frei über den Tag verteilt zu dir nehmen.

Darf man unter 18 Jahren Protein Shakes nehmen?

Dies ist eine häufige Frage. Es gibt keine gesetzlichen Einschränkungen bezüglich des Verkauf oder der Einnahme von Whey Protein Shakes. Prinzipiell ist diese auch völlig unbedenklich.
Wichtig ist natürlich, dass ein Protein Shake ein Nahrungsergänzungsmittel ist und eine reichhaltige, gesunde Ernährung voraussetzt. Ansonsten spricht nicht dagegen, dass man als Jugendlicher Protein Shakes konsumiert.

Bildquellen

  • ESN Designer Whey: Supplement Dealer
  • Bodylab Whey Protein 2kg Milchreis Zimt: Supplement Dealer
  • Scitec 100% Whey Protein: Supplement Dealer
  • Honest Whey + von Blackline 2.0: Supplement Dealer
  • Gold Standard Whey von Optimum Nutrition: Supplement Dealer
  • MyProtein Impact Whey Protein: Supplement Dealer
  • nu3 Performance Whey: Supplement Dealer
  • The Protein Works Whey Protein 80 Konzentrat: Supplement Dealer
  • Whey Perfection von Body and Fit: Supplement Dealer
  • Whey Protein Complex von Olimp Nutrition: Supplement Dealer